Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
Aktuelle Zeit: 20. Okt 2017 19:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6065

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Okt 2014 18:52 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 09.2012
Beiträge: 2173
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Das scheint ein hochintellektueller Film zu sein, der das Thema Adoption äußerst gesellschaftskritisch bearbeitet.
:jc_doubleup: :handshake: :boys_0222:

Dir hat die Jugendamtszene auch so gut gefallen, wie mir? Äußerst gesellschaftskritisch, das kann man laut sagen. Einen kleinen Spoiler erlaube ich mir noch, am Ende versucht der Annehmende das Mädchen zu ermorden, bevor er dann doch noch überwältigt wird.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Okt 2014 19:00 
Offline
Top Forumsinventar
Top Forumsinventar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 396
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: Frau
ich bin: Herkunftsmutter
:alex_03_neutral:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Okt 2014 21:33 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 09.2012
Beiträge: 2173
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet

Zitat:
Zwangsadoption, Kinderdiebstahl und Menschenhandel durch das SED-Regime. Noch heute sitzen die Verantwortlichen Kinderhändler im Amt für Jugend, Familie und Bildung der Stadt Leipzig. Wann werden diese Verbrecher zur Verantwortung gezogen?


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Okt 2014 06:09 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 697
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Adoptierter
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Zuletzt geändert von Moonshine1990 am 28. Okt 2014 06:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Nov 2014 21:31 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 09.2012
Beiträge: 2173
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Zitat:
Exposure - Please Don't Take My Child

Duration: 1 hour Series 25 • Episode 1

A child is being taking every 20 Minutes, and Social Services can not longer hide behind dammed if we do, dammed if we don't.

CHILDREN ARE BEING KIDNAPPED.

WE NEED A PUBLIC INVESTIGATION

Investigative series. For the first time, leading social workers, barristers, a High Court judge and families torn apart by the process, talk about the subject of forced adoption.

"It is a climate of fear, a climate where people cover their backs, a climate where people want to try and do their best by families but also know that they've got to ...play this game safe, safe for them as an organisation, safe for them as a worker - not just safe for the child." - Bridget Robb, chief executive of the British Association of Social Workers

This new documentary in ITV's flagship Exposure current affairs strand investigates how and why social workers are increasingly prepared to remove children from their birth parents through forced adoption.

The number of court orders required to place a child into the adoption process has increased by 95 per cent in the last three years and new laws introduced this year are likely to lead to a further increase in the number of such cases. Yet in most instances, the stories remain untold because family court hearings remain shrouded in secrecy, with journalists unable to report anything from proceedings.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Nov 2014 21:31 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 09.2012
Beiträge: 2173
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Ein, wie ich finde, gut recherchierter Bericht, der mir empfohlen wurde.


Zuletzt geändert von nancy am 9. Nov 2014 22:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Feb 2015 21:28 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 05.2009
Beiträge: 132
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: Adoptivmutter
Zwei gut gemachte Dokus:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Feb 2015 01:32 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 12.2007
Beiträge: 5490
Wohnort: 87700
Geschlecht: weiblich
Meine Homepage: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
ich bin: Herkunftsmutter
Hallo SesaMBrötchen,

soweit ich mich erinnere, haben wir das erste Video hier bereits diskutiert, aber es kann ja nicht schaden es noch einmal vorzustellen, denn es ist wirklich ein sehr wichtiges Thema.

Video zwei hat in meinen Augen nicht vorrangig mit Adioption zu tun, sondern gehört zum Thema "Wie weit darf der Mensch in eine Schwangerschaft eingreifen" bzw. "Welches werdende Leben wird als erhaltenswert bewertet und welches nicht.

Cornelia

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, die mit Adoption zu tun haben
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Mär 2015 05:49 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 09.2012
Beiträge: 2173
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
"Die Frau in Schwarz 2" - ein moderner Hollywoodschinken.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker