Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
Aktuelle Zeit: 26. Sep 2017 02:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3489

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Halbschwester
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Dez 2013 21:23 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 04.2007
Beiträge: 4903
Wohnort: Babylon
Danke gegeben: 60
Danke bekommen: 11x in 3 Posts
Geschlecht: weiblich
Geschlecht: Frau
ich bin: Herkunftsmutter
Hallo Nancy,
ich nehme an, dass das Wort "Kind" vielleicht verwirrt.
Ich habe mir die Anlage 4 nun auch nochmal angesehen.
Würdest Du jetzt einen Auszug aus dem Geburtenregister Deiner Mutter beantragen, würde bei "Kind" ihr Name stehen. Denn diese Urkunde bezeugt die Geburt Deiner Mutter!
Darunter die Daten zu ihrer Mutter und ihres Vaters. Dann das Datum wann ihre Eltern (also Deine Großeltern) geheiratet haben, wann ihre Eltern geboren wurden, staatsangehörigkeit ihrer Eltern und zum Schluß welchen Namen (Nachnamen) Deine Mutter führen wird.

Wenn Du es nicht glaubst, beantrage doch einfach mal einen Auszug Deiner Mutter.

Liebe Grüße,
Bianka

_________________
Blut ist dicker als Wasser. Freundschaft ist dicker als Blut. Und die Liebe ist das dickste!
(B.W.)

lini10
Um einem nicht leiblichen Kind eine Familie zu geben bedarf es nicht den Rechtsanspruch der Adoption!
(B.W.)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Halbschwester
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Dez 2013 00:21 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 09.2012
Beiträge: 2173
Danke gegeben: 31
Danke bekommen: 19x in 19 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Da weder meine Mutter, noch ich in irgendeinem deutschen Geburtenregister geführt werden, kann ich selbst dieses Rechercheergebnis nicht empirisch überprüfen und bin darauf angewiesen, dass Andere das für mich tun. Man meint immer, deutsche Standesbeamten seien nur dazu da um Dinge anzustempeln, aber das stimmt nicht. Ihre gesetzlich definierten Dienstleistungen und persönlichen Verantwortlichkeiten gehen weit darüber hinaus.
Du hast nur die Stammdaten eines Geburtseintrages aufgelistet. Ich aber habe unmissverständlich von Hinweisen gesprochen. Dieser Begriff wird auch per Gesetz erklärt. Der Hinweis soll die Verbindungen zwischen verschiedenen Menschen verdeutlichen. Also ist mit dem Hinweis auf ein geborenes Kind bei der Fortführung eines bereits angelegten Geburtseintrages selbstverständlich nicht die Person gemeint, auf welche sich der eigentliche Eintrag bezieht. Ich verlinke für dich den Paragraph 27 PStG:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Halbschwester
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Mär 2014 20:14 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 11.2013
Beiträge: 4
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Hallo.
Vielen Dank für eure antworten. Ich habe mich beim Standesamt gemeldet und nach der Geburtsurkunde gefragt und das hier als Antwort bekommen:

leider können wir Ihnen keine Auskunft über Ihre Halbschwester erteilen. Zum einen haben wir ohne weitere Angaben (Name und Geburtsdatum der Schwester) keine Möglichkeit Ihre Schwester zu ermitteln, zum anderen haben Sie keinen gesetzlichen Anspruch auf Auskünfte über Ihre Schwester, da durch die Adoption das rechtliche Verwandtschaftsverhältnis zwischen Ihnen erloschen ist.
Ihre Schwester jedoch darf Auskünfte über die leiblichen Eltern und mögliche Geschwister erhalten (Recht auf Kenntnis über die eigene Abstammung). Vielleicht macht Ihre Schwester sich irgendwann auf die Suche nach Ihren Wurzeln und nimmt Kontakt zu Ihnen auf.[/i][/i]

daraufhin habe ich mir nur gedacht: wenn ich den Namen oder wenigstens den Geburtsort hätte, bräuchte ich das Amt nicht... :/

Nun weiß ich nicht wie und wo ich noch weiter suchen soll. Macht es sinn alle Adoptionsstellen in Deutschland anzurufen und dort nachzufragen? Wo würde ich eine Liste bekommen? Wenn ich wenigstens den Geburtsort oder das genaue Datum hätte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Halbschwester
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Mär 2014 22:24 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2229
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 42x in 37 Posts
Geschlecht: weiblich
Geschlecht: Frau
ich bin: Adoptivmutter
Hallo Tanja,

Weil Du keinerlei Hinweise auf Deine Schwester hast, weder Name, Geburtsdatum noch Geburtsort wird es wohl überaus schwierig, etwas über die herauszufinden.

Mir fallen nur noch 2 Aktionen ein:
1. Du begibst Dich selbst zu dem Geburtsstandesamt Deiner Mutter und bittest "unter der Hand" mündlich um einen kleinen Hinweis, z. B. Geburtsort Deiner Schwester. Viele andere Suchende haben entweder als Nachkomme diesen Geburtsauszug mit allen Randvermerken problemlos erhalten, zumal wenn die Mutter bereits verstorben ist, oder haben wenigstens kulanterweise mündlich einige kleine Hinweise bekommen. Vielleicht klappt es ja auch bei Dir, wenn Du glaubhaft machen kannst, dass Du sie nicht selbst kontaktierst, sondern ihr über das zuständige Jugendamt einen Brief zuleiten möchtest.

2. Du beauftragst einen Detektiven. Das kostet zwar etwas, ist aber meiner Ansicht nach sicher.

Mir fällt da gerade ein: Irgendjemand hatte sich auf die Suche nach solchen Angehörigen spezialisiert, das geisterte auch mal hier durchs Forum. Vielleicht erinnert sich noch jemand und kann noch die E-Mail-Adresse nennen. Habe gerade im Internet recherchiert und einige Links herausgefunden, die Dir vielleicht weiterhelfen können:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Vielleicht suchst Du über Google.de weitere Links, die Dich weiterbringen können. Berichte mal über Deine Erfahrungen, vielleicht können andere hier davon profitieren.

Viel Erfolg

Martina

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Halbschwester
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Mär 2014 22:42 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 09.2012
Beiträge: 2173
Danke gegeben: 31
Danke bekommen: 19x in 19 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Ich habe mich beim Standesamt gemeldet und nach der Geburtsurkunde gefragt und das hier als Antwort bekommen:

leider können wir Ihnen keine Auskunft über Ihre Halbschwester erteilen. Zum einen haben wir ohne weitere Angaben (Name und Geburtsdatum der Schwester) keine Möglichkeit Ihre Schwester zu ermitteln, zum anderen haben Sie keinen gesetzlichen Anspruch auf Auskünfte über Ihre Schwester, da durch die Adoption das rechtliche Verwandtschaftsverhältnis zwischen Ihnen erloschen ist.
Ihre Schwester jedoch darf Auskünfte über die leiblichen Eltern und mögliche Geschwister erhalten (Recht auf Kenntnis über die eigene Abstammung). Vielleicht macht Ihre Schwester sich irgendwann auf die Suche nach Ihren Wurzeln und nimmt Kontakt zu Ihnen auf.

Hallo,
Das ist einerseits sehr schade, aber andererseits steht da nicht, dass du den beglaubigten Auszug aus dem Geburtenregister für den Eintrag eurer Mutter nicht bekommst.
So oder so brauchst du keine Liste. Wende dich zunächst an das Jugendamt in dessen Zuständigkeitsbereich dein eigener Wohnort fällt. Wenn du dort nicht direkt die Adoptionsvermittlungsstelle findest, vereinbare einen Termin mit einem hohen Tier der Abteilung "Amtsvormundschaften/ Beistandschaften". Viel Erfolg.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Halbschwester
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Aug 2017 21:37 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 11.2013
Beiträge: 4
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Mein letzter Beitrag ist nun ja schon Ewigkeiten her. Ich bin aber leider noch immer nicht weiter gekommen bei meiner Suche. Habe mittlerweile in den Papieren meiner Mutter eine Bescheinigung über den Mutterschutz aus dem Jahr 1978 gefunden. Daraus konnte ich errechnen, dass meine Halbschwester am 21.5. 1978 geboren ist. Leider hat mir das bis jetzt nicht weiter geholfen. Bei ihrer Krankenkasse hat man mir gesagt das solche Papiere nicht so lange aufbewahrt werden. Ich habe auch bei den meisten Ämtern im Umkreis von 50 Kilometern und mehr angerufen, aber bei keinem wurde eine Geburt an dem Tag unter dem Namen verzeichnet. Beim Kirchenbüro habe ich es auch schon versucht, weil es ja sein kann, das die Adoption darüber vermittelt wurde, aber da konnte man mir auch nicht weiter helfen.
Vielleicht hat ja jemand von euch noch eine Idee? Ich bin leider gerade ratlos im Moment.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Halbschwester
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Aug 2017 19:15 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2229
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 42x in 37 Posts
Geschlecht: weiblich
Geschlecht: Frau
ich bin: Adoptivmutter
Hallo Tanja,

warst Du schon beim Geburtsstandesamt Deiner Mutter? Dort solltest Du Die
seine beglaubigte Abstammungsurkunde Deiner leiblichen Mutter mit allen Randvermerken, Rechtsnachfolger des alten Familienbuches. Unbedingt genau diese Formulierung verwenden, denn dann enthält diese Urkunde alle Angaben zu Geschwistern, Adoptionen, Heiraten, Todesfällen in der Familie usw.. Als leibliche Tochter Deiner Mutter bist Du berechtigt, eine solche Abstammungsurkunde zu bekommen. Diese "Randvermerke" sind nicht Randvermerke im buchstäblichen Sinn, sondern nur Zusatzinformationen.

Alle Standesänderungen eines Menschen im Laufe seines Lebens werden an dessen Geburtsstandesamt gemeldet, so dass dieses über alle Änderungen informiert wird. Daher ist dieses Standesamt die beste Anlaufstelle.

Da fällt mir gerade ein, es gibt da eine Organisation, die sich "STERNIPARK" nennt, mit Hauptsitz in Hamburg. Diese Organisation nimmt Schwangere aus ganz Deutschland bis zur Geburt des Kindes auf und vermittelt - auf Wunsch - diese Kinder zur Adoption. Vielleicht fragst Du dort einmal nach.

STERNIPARK Hamburg
Osterstr. 86 - 90
Tel.: 040 43 18 740

So weit ich weiß, hat diese Organisation Außenstellen in anderen Orten, aber wo weiß ich auch nicht. Am Hauptsitz Hamburg erfährst Du vielleicht Näheres.

Viel Erfolg bei Deiner Nachforschung. Vielleicht berichtest Du einmal wieder über Deine Erfahrungen bei Deiner Recherche.

MfG

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

adoptierte geschwister finden

adoptierte schwester finden

suche nach adoptierten halbgeschwistern geschwister register adoptierte geschwister suchen adoptiert geschwister finden wie findet man adoptierte geschwister suche meine adoptierte schwester suche adoptierte schwester adoptierte wiederfinden suche adoptierte halbschwester aachen 1950 geschwister finden adoption geschwister suchen forum adoption halbschwester suche halbschwester suche meine adoptiertecschwester halbschwester finden geburtenregister schwester finden adoptierte geschwister finden Hameln Geschwister über Standesamt suchen lassen suche nach adoptierter schwester geburtenregisterauszug leibliche eltern geschwister geburtenregister suche meine schwester in welchem register stehen meine geschwister habe halbgeschwister nach adoption finden

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker