Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
Aktuelle Zeit: 21. Aug 2018 13:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4032

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Jul 2010 23:26 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 1653
Geschlecht: weiblich
Geschlecht: Frau
ich bin: Adoptierte
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Ich hab mir diesen Weg hier ausgesucht.
Du wirst geliebt wirst gehasst und wirst auch verflucht.
Doch ich hab nur auf mein Herz gehört und wusste dann,
Du gehst den Weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Jul 2010 07:11 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 12.2007
Beiträge: 5509
Wohnort: 87700
Geschlecht: weiblich
Meine Homepage: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
ich bin: Herkunftsmutter
Ich habe mir die "Serie" angesehen und finde es nicht gut wie BILD Adoption darstellt. Vielleicht sollte man sie mal auf die vorhandenen Ado-Foren aufmerksam machen, damit sie sehen wie "unharmonisch" die Auswirkungen von Adoption auch sein können. :twisted

Dass es heute noch junge Mädchen gibt, deren neugeborene Babies zur Adoption kommen, soll es doch angeblich gar nicht mehr geben ... :twisted

Übrigens wird in der "Serie" auch gleich Werbung für das umstrittene Buch "Herzmama" gemacht:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Jul 2010 15:11 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 1653
Geschlecht: weiblich
Geschlecht: Frau
ich bin: Adoptierte
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


[smilie=tsktsk.gif] :dudu

_________________
Ich hab mir diesen Weg hier ausgesucht.
Du wirst geliebt wirst gehasst und wirst auch verflucht.
Doch ich hab nur auf mein Herz gehört und wusste dann,
Du gehst den Weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Jul 2010 15:18 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 12.2007
Beiträge: 5509
Wohnort: 87700
Geschlecht: weiblich
Meine Homepage: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
ich bin: Herkunftsmutter
Jetzt weiß ich wenigstens warum machen leibliche Eltern ihre Kinder nicht so "lieb haben": sie haben keine 35.000 Euro dafür bezahlt.

Wie man da über Geld reden kann, ist mir schleierhaft.
Glück kann man, entgegen aller Moralpredigten, offenbar doch kaufen.

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Jul 2010 16:08 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 1653
Geschlecht: weiblich
Geschlecht: Frau
ich bin: Adoptierte
Ist es nicht so,dass alles ,wenn man nur genug Geld hat käuflich ist ?!
Auch "Kinder".Staatlich legitimierter Handel nennt man das ,wenn ein Vertrag geschlossen wird,und ein Geldeingang erfolgte auf ein Konto.
Mehr sag ich dazu aber nicht.Es gab schon genug kontroverse Diskussionen,weil ich,und andere die Wahrheit,ööhm natürlich nur unsere Meinung kundtaten über dieses Spezialgebiet.
Naja ,es gibt ja sowieso nur eine Wahrheit,und 10000 falsche Meinungen.
:engel
Leider werden wir zum Besitz durch diese "Aktion".Mehr ist aber nicht drin öffentlich.

:engel :engel :engel :engel :engel :engel :engel :engel :engel

_________________
Ich hab mir diesen Weg hier ausgesucht.
Du wirst geliebt wirst gehasst und wirst auch verflucht.
Doch ich hab nur auf mein Herz gehört und wusste dann,
Du gehst den Weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Jul 2010 22:42 
Offline
Schreiberling
Schreiberling

Registriert: 06.2010
Beiträge: 39
Wohnort: Brandenburg / Oberhavel
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: Adoptionsbewerber
Mal ganz abgesehen von der Bild-Serie selbst. Ich bin erst dadurch auf eine Seite gekommen, die mir wirklich viele Infos bietet: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

mausi51: Entschuldige die Frage, aber warum ist das Buch "Herzmama" umstritten? Ich kenne den Inhalt nicht im Geringsten, meine Frage ist also komplett "jungfräulich" und absolut unwissend. Im Übrigen haben wir uns entschieden, vorerst keine Bücher zu kaufen - zumindest nicht, bevor wir den Adoptionsantrag gestellt haben. Dennoch danke ich dir ganz herzlich für deine Beiträge im betreffenden Thread ;-)

_________________
Beste Grüße von der Mutzemaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Jul 2010 19:20 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 12.2007
Beiträge: 5509
Wohnort: 87700
Geschlecht: weiblich
Meine Homepage: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
ich bin: Herkunftsmutter
Mutzemaus hat geschrieben:
... warum ist das Buch "Herzmama" umstritten?
Naja, ich kenne es auch noch nicht, habe darüber aber einiges gelesen und gehört. Es scheint eine Ansammlung ziemlich weichgespülter Schöne-Adoptionwelt-Stories zu sein. Ich habe hier ca. 70 Bücher zum Thema Adoption liegen, von denen ich gute 50 noch lesen will ;)

Kritische Gedanken sind in "Herzmama" offenbar nicht vorgesehen gewesen.
Die Autorin des Buches, Sam Jolig, geb. Sandra Mahnkopp, ist die Exfrau des ehemaligen Big-Brother-Insassen "Alex" (jener, mit dem Jenny Elvers einen Sohn hat).
Sie ist die Mutter aus obigem BILD-Artikel, die das Baby von "Marion" adoptiert hat. Nach dem kleinen Markus hat sie dann noch ein weiteres Kind adoptiert, ein Mädchen.
Die Idee zu dem Buch kam ihr offenbar während des Adoptions-Vorbereitungsseminars bei Frau Gesine Schanz.

Eigenartig ist allerdings, dass die Markus-Adoption schon einige Jahre her ist, also die BILD-Story eigentlich uralt (oder ist das gar kein aktueller BILD-Artikel?). Dass die Geschichte jetzt wieder aufgewärmt wurde, könnte eine Marketingaktion für "Herzmama" sein. Das Buch kam ja auch schon 2007 auf den Markt.

Offenbar wollte Frau Jolig danach auch eines über H-Mütter schreiben. Hier git es irgedwo einen alten Faden, in dem etwas zu ihrer Suche nach H-Müttern steht.
Ich habe gerade mal bei Amazon nachgesehen. Das Biuch ist bisher nicht erschienen.

LG, Mausi

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Jul 2010 09:02 
Offline
Schreiberling
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 31
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: Frau
ich bin: Adoptierte
Als ob die Bild jemals seriöse Berichterstattung betrieben hätte...

Als ich an nem Kiosk vorbeiging und das auf der Titelseite sah, dachte ich mir schon, dass das nix taugt und das hat sich nun bestätigt.

_________________
"I know you want some answers but what is the right answer? Because there is no answer. There's just life. Just life." (OTH 3-17)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Jul 2010 14:44 
Offline
Schreiberling
Schreiberling

Registriert: 06.2010
Beiträge: 39
Wohnort: Brandenburg / Oberhavel
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: Adoptionsbewerber
Danke für die Aufklärung, Mausi. Auch gut, dass du Links zu den Personen selbst angegeben hast, denn dieser "Big-Brother-Alex" ist mir z. B. nicht bekannt. Solche Sendungen sehe ich genau so wenig wie ich Bild lese ... Den Hinweis auf den Artikel bekam ich neulich von einer Kollegin.

_________________
Beste Grüße von der Mutzemaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bild.de und Themen über Adoption..
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Jul 2010 22:04 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 12.2007
Beiträge: 5509
Wohnort: 87700
Geschlecht: weiblich
Meine Homepage: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
ich bin: Herkunftsmutter
:biggrin
Meine Kragenweite ist das auch nicht, aber auf der Suche nach Info zu dem Buch (ist schon länger her), bin ich auf all das gestoßen.

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker