Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
Aktuelle Zeit: 21. Jun 2018 04:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1341

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Once Upon a Time – Es war einmal …
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Mär 2015 10:25 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 697
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Adoptierter
Ich weiß dass die Serie "Once Upon a Time – Es war einmal …" mir Märchen zu tun hat, aber es schildert wirklich GUT die Sachen mit Adoption und Adoptivmama und leibliche Mama.
Ich will nicht zu viel verraten, aber schaut euch wenigstens mal die Staffel 1 an. Ich finde es sehr gut. Ich bin zwar erst bei Episode 10 aber naja bis jetzt finde ich es sehr gut. lasst euch nicht vom Anfang abschrecken.


Zuletzt geändert von Moonshine1990 am 20. Mär 2015 10:35, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Once Upon a Time – Es war einmal …
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Mär 2015 15:24 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Registriert: 09.2012
Beiträge: 2173
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Danke für die Empfehlung. Die Analogie von einem Verträge aufsetzenden Adoptionsvermittler zu Rumpelstilzchen finde ich genial. Darauf wäre nicht mal ich gekommen. Aber es heißt ja, dass in Märchen immer ein Fünkchen Wahrheit steckt - irgendwo kommen sie schließlich her.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Once Upon a Time – Es war einmal …
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Mär 2015 03:27 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber

Registriert: 12.2013
Beiträge: 588
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Herkunftsvater
Ich sehe die Serie im Originalton seit Monaten mit einem fantastisch agierendem Hauptdarsteller. Wirklich traumhaft gut gemacht.

_________________
Die Verbindung von Mann und Frau, aus der Kinder hervorgehen, ist eine Essenz. Die Verbindung zweier Erwachsener, die Kinder adoptieren, ist eine Konstruktion.
AndreasKs im Forum von MANNdat

Leibliche Eltern waren immer auch soziale Eltern und können nicht einfach auf den biologischen Ursprung reduziert werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Once Upon a Time – Es war einmal …
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Mär 2015 13:37 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 697
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Adoptierter
Ja finde ich auch. Da kommen Herkunftsväter, Adoptierte, Herkunftsmütter, Adoptivmütter, Herkunftsgroßeltern und Adoptivgroßeltern drin vor. So eine Serie über Adoption habe ich noch nie gesehen. Manch einer mag jetzt sagen, dass es da um Märchen geht, aber manchmal habe ich das Gefühl, dass die Märchen nur Nebensache sind und es hauptsächlich um das Adoptivkind und die Herkunftsmutter geht.


Zuletzt geändert von Moonshine1990 am 27. Mär 2015 13:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Once Upon a Time – Es war einmal …
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Mär 2015 17:01 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber

Registriert: 12.2013
Beiträge: 588
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Herkunftsvater
Auch Maerchen haben immer einen realen Hintergrund und hier geht es eben um Vaeter und Muetter und deren Familien , eine faszinierende Serie. Dieses teils nahtlosen Uebergaenge zwischen Phantasie und Wirklichkeiten, wie es ja auch im Leben ist.

_________________
Die Verbindung von Mann und Frau, aus der Kinder hervorgehen, ist eine Essenz. Die Verbindung zweier Erwachsener, die Kinder adoptieren, ist eine Konstruktion.
AndreasKs im Forum von MANNdat

Leibliche Eltern waren immer auch soziale Eltern und können nicht einfach auf den biologischen Ursprung reduziert werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Once Upon a Time – Es war einmal …
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Mai 2015 05:11 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 697
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Adoptierter
Ja die Serie ist grandios, bin bei Staffel 3 und die Serie hält bis jetzt das Thema Adoption aufrecht. Wahrlich eine geniale Serie. Besonders Adoptivmütter sollten sich die Serie anschauen damit sie sehen, dass man das Kind NICHT von seinen leiblichen Eltern trennen kann.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker