Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
Aktuelle Zeit: 17. Aug 2018 16:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 794

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 15:02 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1054
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 38x in 34 Posts
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Adoptierter
Anscheinend sind Deiner Meinung nach Alle gegen Dich und Du tust Dir selber furchtbar leid. Sorry, mit der Lebenseinstellung hast Du es wahrlich schwer.


Das hat wohl Dein Psychiater zu Dir gesagt, was?

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 15:33 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1054
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 38x in 34 Posts
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Adoptierter
Und was kann ich dafür? Warum bist du so scheiße zu mir?


Hallo Le00,

Du beziehst Dich jetzt auf ein Posting von mir, das an jemand anderen gerichtet war. Okay, für die damalige Sache mit "adoptiv" kannst Du nichts. Zuallermindest aber schreibst Du unbedacht und beschränkst Dich auf Deinen doch recht eingeschränkten Erfahrungsschatz.

Bei "adoptiv" - mit dem Du Dir aktuell gegenseitig applaudierst - weiß ich aufgrund diverser Inkonsistenzen (seinerzeit mal 17 und mal 30 Jahre alt, um nur ein besonders augenfälliges Beispiel zu nennen) sowie den seltsamen Scheingefechten mit der Userin "Amy" hingegen positiv, dass seine Geschichte ein Rundum-Fake ist. Von mir ganz sachlich auf diese Unstimmigkeiten angesprochen und nach seinen Absichten befragt, wurde er extrem beleidigend und begann, mich verschiedenster, frei erfundener Dinge zu bezichtigen.

Danach forderte er von Cornelia lautstark - anscheinend aber vergebens - die Löschung seines Accounts und trat nach meiner Erinnerung nur noch einmal kurz in Erscheinung, als die Geschichte mit Amy irgendwie wieder hochkam. Nun aber beginnt er sich hier wieder auszubreiten und in aller Dreistigkeit denselben Müll wie seinerzeit zu propagieren. Leider sind hier nur noch wenige der alten User anwesend. Sonst hätte man ihm schon gezeigt, wo der Hammer hängt. Lt. den Blauen sind bzw. waren wir ja ein Anti-Adoptionsforum.

Wenn ich sch... zu Dir war, dann tut es mir leid. Aber es wäre klug, Dir jeden Beifall seitens "adoptiv" künftig zu verbitten.

LG

Harald

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 15:41 
Offline
Oftschreiber
Oftschreiber

Registriert: 03.2014
Beiträge: 52
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: Adoptierter
Harry müllt doch fast jedes Thema mit seinen niveaulosen und asozialen Pöbeleien zu.

Damit muss man halt Leben, wenn man in diesem Forum hier schreibt.


Also ... alles gut !
:insane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 15:49 
Offline
Oftschreiber
Oftschreiber

Registriert: 03.2014
Beiträge: 52
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: Adoptierter
@ Harald

Alles, was du mir hier unterstellst, ist frei erfunden und erlogen.

Ich habe mich 2014 hier angemeldet und schon nach wenigen Stunden gingst du an, mich aufs primitivste anzupöbeln und mir zu unterstellen, ich sei ein Fake oder ähnliches.
Ich habe z.B. nie behauptet, ich wäre 17 o.ä.

Also halt dich doch einfach mal raus hier, ok ?

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 15:59 
Offline
Oftschreiber
Oftschreiber

Registriert: 03.2014
Beiträge: 52
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: Adoptierter
Ach ja:

Harald, du schriebst, man sollte meine Erzeuger verklagen, dass ich nicht abgetrieben worden sei.

Das ist ja wohl das allerletzte !

So eine menschenverachtende Beleidigung hört man wirklich selten.

Aber das entspricht ja anscheinend deinem Niveau !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 16:13 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1054
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 38x in 34 Posts
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Adoptierter
@ Harald

Alles, was du mir hier unterstellst, ist frei erfunden und erlogen.

Ich habe mich 2014 hier angemeldet und schon nach wenigen Stunden gingst du an, mich aufs primitivste anzupöbeln und mir zu unterstellen, ich sei ein Fake oder ähnliches.
Ich habe z.B. nie behauptet, ich wäre 17 o.ä.


So war das also! Wie es aber wohl aussähe, wenn Du an einen Lügendetektor angeschlossen wirst? Das Gerät würde vermutlich explodieren.

So eine menschenverachtende Beleidigung hört man wirklich selten.

Aber das entspricht ja anscheinend deinem Niveau !


Dafür musstest Du sehr lange üben, nicht wahr? Ersetze nur noch menschenverachtend durch unmenschenverachtend, damit die Sache stimmt.

_________________
Bild Bild


Zuletzt geändert von Harry4244 am 12. Aug 2018 16:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 16:52 
Offline
Oftschreiber
Oftschreiber

Registriert: 03.2014
Beiträge: 52
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: Adoptierter
Danke Harald, dass du mich
als Unmensch bezeichnest.

Du scheinst ja wirklich ein sehr "spezieller" Zeitgenosse zu sein.


Würde mich gerne hier noch mit weiteren Adoptierten, die das Forum ernst nehmen, austauschen.
Gerne per private Nachricht.

Grüsse


PS: Wetten, jetzt kommt gleich die nächste Beleidigung oder Pöbelei von Harald ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 17:35 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1054
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 38x in 34 Posts
Geschlecht: männlich
Geschlecht: Mann
ich bin: Adoptierter
Danke Harald, dass du mich
als Unmensch bezeichnest.


Nichts zu danken.

Würde mich gerne hier mit Adoptierten, die das Forum ernst nehmen, austauschen.


Genau. Das solltest Du endlich mal versuchen.

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 17:59 
Offline
Oftschreiber
Oftschreiber

Registriert: 03.2014
Beiträge: 52
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
ich bin: Adoptierter
Danke Harald, dass du mich
als Unmensch bezeichnest.


Nichts zu danken.

Würde mich gerne hier mit Adoptierten, die das Forum ernst nehmen, austauschen.


Genau. Das solltest Du endlich mal versuchen.



Tja Harald, ich glaube langsam, Du scheinst genau zu DEN Leuten zu gehören, die Adoptionsbeteiligten ihr Glück nicht gönnen wollen und die Adoptivkinder irgendwie gerne beleidigen und diskriminieren.

Wärst du selbst wirklich ein Adoptivkind, hättest du bestimmt für andere, die hier schreiben, Verständnis und könntest verstehen, dass sie dieses Forum dazu nutzen möchten um sich auszutauschen, Rat zu suchen etc.

Deine Beiträge hier haben ja (nicht nur in diesem Thema) eher beleidigenden, beschimpfenden, diskriminierenden und verleumdenden Inhalt.

Du bist zwar im Forum recht aktiv, aber nur ein bestimmter Anteil deiner Beiträge ist sachlich formuliert, frei von Beleidigungen o.ä. und mit zum Thema beitragenden Inhalt bestückt.

Und: Begründe hier in meinem Fall doch mal (Zitate, Screenshots,.) was deine permanenten 'Pöbel-Aktionen' hier im Forum rechtfertigt.

Danke.

adoptiv


Zuletzt geändert von adoptiv am 12. Aug 2018 18:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die realität der konsequenz - hört auf euch zu belügen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Aug 2018 18:51 
Offline
Oftschreiber
Oftschreiber

Registriert: 12.2017
Beiträge: 54
Danke gegeben: 31
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: weiblich
Geschlecht: Frau
ich bin: Adoptierte
Und was kann ich dafür? Warum bist du so scheiße zu mir?


Zuallermindest aber schreibst Du unbedacht und beschränkst Dich auf Deinen doch recht eingeschränkten Erfahrungsschatz.


Was meinst du mit unbedacht? Das ich vorher nicht überlege? Ich kann dir sagen, ich schreibe das, was meine Meinung ist, wie jeder hier. Und wer sagt, mein Erfahrungsschatz sei eingeschränkt? Das kannst du gar nicht beurteilen. Ich habe so manch eine Erfahrung zu diesen Themen machen müssen, die ich auch gerne nicht gemacht hätte. Du weißt nicht, welche Erfahrungen ich gemacht habe und welche nicht. Und ganz neben bei muss man nicht ach so viele Erfahrungen gesammelt haben. Man kann trotzdem seine Meinung äußern... nennt sich Diskussion! Aber auch eine Diskussion endet beim Beleidigen!
Und ich lasse mir nicht unterstellen, dass ich zu wenig Erfahrung habe, um hier an diversen Diskussionen teilzunehmen.

_________________
Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden; doch eigentlich gewöhnt man sich nur an den Schmerz.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker