Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
It is currently 23. Jul 2019 11:12

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 46 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 7653

AuthorMessage
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 4. Feb 2013 13:51 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber

Joined: 01.2013
Posts: 805
Thanks: 0
Thanked: 15 times in 14 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Herkunftsmutter
Wow fuego, Dein letzter Absatzt zeugt von Reife, Mut und Zivilcourage, ich möchte Dich umarmen!

"Meine Mutter wollte mich nicht mehr" klingt so traurig in meinen Ohren, dass es mir die Tränen in die Augen trieb.....

Dass Du den Kindern Deiner Freundin hilftst, ist klasse. Dass Deine Freundin ihren EX für das was er ihr angetan hat hasst und selten positiv über ihn spricht, verstehe ich sehr gut, denn es ging mir nach dem Unfalltod meines Mannes genauso. Ich musste wenige Wochen davor mit den Kindern, damals 4 + 6 fliehen weil ich um mein Leben fürchtete. Ich konnte gegenüber den Kindern die ersten Jahre gar nicht über ihn sprechen und später nur wenig positives, was ihnen, wie sich im Erwachsenenalter herausstellte den Eindruck vermittelte, einen
A.........Vater zu haben was ihnen sehr zu schaffen machte und mir scheint, sie leiden heute noch darunter obwohl sie 39 und 41 Jahre alt sind und ein (mehr oder weniger) glückliches Leben führen.

Ich denke, dass sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen sollte, damit sie diese Traumen schneller verarbeiten kann (und nicht, wie ich,fast 20 Jahre daran geknappert habe).

Weiter so, fuego, Du bist ein seltener Schatz von Mann und auf einem superguten Weg.

Annalis


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 4. Feb 2013 14:53 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 02.2013
Posts: 11
Location: Großraum Düsseldorf
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Geschlecht: Mann
Status: Adoptierter
Es geht dabei nicht um mich sonmdern um die Kinder.... Ich weiß wie es sich anfühlt...Sch***.... und daher möchte ich -ähnlich wie Isabell- das Gefühl bei "meinen" Kindern nicht aufkommen lassen. Dieses Gefühl zermürbt einen und macht auf Dauer kaputt....

Hilfe nimmt sie bereits an... Ich bin da, so gut ich eben kann und zudem besucht sie eine Therapie um das alles zu verarbeiten. Es nagt aber sehr hart an ihr....


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 4. Feb 2013 15:11 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber

Joined: 01.2013
Posts: 805
Thanks: 0
Thanked: 15 times in 14 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Herkunftsmutter
Und wenn es noch so hart an ihr nagt, es ist ihr Weg und gehört zu ihrem Leben dazu, das klingt jetzt hart und mitleidslos, jedoch habe ich kein Mitleid, denn Mitleid ist etwas, was man in tiefem Leid am Allerwenigsten gebrauchen kann. Ich habe aber jede Menge Mitgefühl und der Weg, ich kenne ihn, IST hart aber nicht unmöglich, besonders wenn ein solcher Begleiter wie Du einer bist (ausser der professionellen Hilfe) ihr zur Seite steht. Pass bitte auf dass Du Dich nicht überforderst, wenn Du schlapp machst, kannst Du niemandem helfen.

Ich wünsche Dir viel Kraft

Annalis


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 9. Apr 2013 11:46 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 04.2013
Posts: 4
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Status: Adoptierte
Hallo ich kenne auch diese frage die mann sich ständig stellt.wo ist meine leibliche mutter.ich bin auch adoptiert.suche meine mutter seid einem jahr.war schon beim jugendamt,dort gab es nur den namen meiner leiblichen eltern mehr konnten die für mich nicht tun.wer kennt eine Kornelia Ullrich,vorher peter mit nachnamen sie hat wohl zweimal geheiratet.ihr geburtsname ist porsch.geboren am 8.8.1957 in hiddenhausen.wer kennt diese frau???Sie hat zuletzt 1990 in bremen gelebt.Bitte nur ehrlich gemeinte antworten. Gruß Nicole


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 10. Apr 2013 00:07 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 02.2008
Posts: 2254
Thanks: 37
Thanked: 47 times in 41 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Hallo Nicole,

natürlich ist es sehr wichtig, seine leibliche Mutter zu kennen und als Adoptierte(r) nach ihr zu suchen.

Du schreibst, sie sei in Hiddenhausen geboren. Weil sämtliche Standesveränderungen eines Deutschen Bürgers an dessen Geburtsstandesamt gemeldet werden, (Heiraten, Scheidungen, Geburten von Kindern, Adoptionen usw.) hast Du gute Chancen, ihren derzeitigen Wohnort einzukreisen. Das kannst Du vielleicht schon mit einer Mail versuchen, an:

Standesamt Hiddenhausen
*** The link is only visible for members, go to login. *** online anfordern. oder: Info@hiddenhausen.de

Du kannst dort aber auch einen beglaubigten Auszug aus dem Geburtenregister (das ist der Rechtsnachfolger der alten Abstammungsurkunde) mit allen Randvermerken anfordern, dann bekommst Du alle Angaben von Deiner Mutter. Unbedingt wichtig die Formulierung: Beglaubigter Auszug. Sicherlich ist dazu die Vorlage Deiner Abstammungsurkunde erforderlich.

Oder Du schreibst an das Einwohnermeldeamt Deines Geburtsortes, in dem ja auch Deine Mutter gewohnt haben muss, und fragst an, wohin sie gezogen ist. Du kannst auch Dein Jugendamt bitten, Deine Mutter ausfindig zu machen. Gute Mitarbeiter diese Behörde helfen dabei.

Viel Erfolg bei Deiner Suche. Vielleicht berichtest Du einmal, ob Du Erfolg hattest.

Viele Grüße
Martina

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 10. Apr 2013 11:32 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 04.2013
Posts: 4
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Status: Adoptierte
Hallo Martina danke für deine antwort. beim jugendamt hatte ich ja kein erfolg.die wissen nur das Kornelia ullrich 1990 in bremen gelebt hat.sie ist nach unbekannt verzogen teilte das einwohnermeldeamt in bremen dem sachbearbeiter von jugendamt mit.
werden auch umzüge beim geburtsstandesamt gemeldet?ich kenne mich da garnicht aus.
Gruß Nicole


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 10. Apr 2013 11:39 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 02.2008
Posts: 2254
Thanks: 37
Thanked: 47 times in 41 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Quote:
Hallo Nicole,
werden auch umzüge beim geburtsstandesamt gemeldet?ich kenne mich da garnicht aus.

Das wohl nicht. Aber wenn sie zwischenzeitlich nochmal geheiratet hat, geschieden wurde, Kinder bekommen oder zur Adoption gegeben hat, wird das dem Geburtsstandesamt mitgeteilt. Seitdem ist eine lange Zeit vergangen und es ist durchaus möglich, dass sich an ihrem Personenstand etwas geändert hat. Auf alle Fälle würde ich dort anfragen.

Viel Erfolg
Martina

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 14. Apr 2013 10:37 
Offline
Schreiberling
Schreiberling

Joined: 01.2013
Posts: 27
Location: Luxembourg / Belvaux
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Geschlecht: Frau
Status: Adoptierte
Also nun mal schnell hier durch gelesen! Ich finde es bewundernswert, wie el- fuego1989 mit seiner Freundin alles durch steht! Es gibt nicht sehr viele Menschen die einen so gut verstehn können! Mach weiter so! Ich wünsche dir viel Kraft deiner Freundin und ihren Kindern auch, vieles ist im Leben zu schaffen wenn mannso eine tolle Unterstützung an seiner Seite hat!
Ich wünschte das es viel mehr solche Menschen gäbe auf dieser Welt! Die meisten handeln und verhalten sich äusserst zurück gezogen wenn sie mit so etwas in Verbindung kommen! Das finde ich sehr traurig!
In Deutschland habt ihr Glück mehr über ihre Lbeltern herraus zu finden! Ich gebe nicht auf irgendwann hab ich den Mut und dann fehlt mir kein Puzzelteileines Lebens mehr!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 14. Apr 2013 23:30 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
User avatar

Joined: 12.2007
Posts: 5510
Location: 87700
Thanks: 4
Thanked: 55 times in 51 posts
Gender: Female
Link zu mir:: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
Status: Herkunftsmutter
Isabelle wrote:
In Deutschland habt ihr Glück mehr über ihre Lbeltern herraus zu finden! Ich gebe nicht auf irgendwann hab ich den Mut und dann fehlt mir kein Puzzelteileines Lebens mehr!
Das kann ich gut verstehen Isabelle, denn es scheint tatsächlich so zu sein, dass in Belgien das Inkognito extrem restriktiv gehandhabt wird. Ich finde das sehr schade, jedenfalls für die Betroffenen, die einem Kennenlernen offen gegenüber stehen.

Dir jedenfalls wünsche ich diesen Mut. Das Problem ist ja auch, dass es irgendwann zu spät ist, denn Eltern sind nun einmal deutlich älter als man selbst und treten im Normalfall entsprechend früher ab ... ;)

LG, Cornelia

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ich suche meine Leibliche Mutter
Unread postPosted: 15. Apr 2013 15:05 
Offline
Schreiberling
Schreiberling

Joined: 01.2013
Posts: 27
Location: Luxembourg / Belvaux
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Geschlecht: Frau
Status: Adoptierte
Wie es in Belgien um eine Adoptioun steht weiss ich nicht hier in Luxemburg haben wir schon unsere eigene Gesetze! Aber es stimmt schon das es sehr kompliziert hier ist! Nun ja mein Mut steht im Moment eher sehr gedämpft im Eck da ich mich im Moment sehr allein gelassen fühle! Ich hab keine Freunde mehr die kapseln sich immer mehr von uns ab, mein Vater ist schon zimlich alt mit meinem Bruder habe ich fast kein Kontackt also bleibt mir nur mein Mann und meine Kinder! Fühle mich nicht wohl dabei so allein, aber leider kann ich nichts daran ändern!


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 46 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Visitors came by the following search terms to this page:

leibliche mutter finden

soll ich meine leibliche mutter suchen suche meine leibliche mutter anonym adoptiert kann ich meine leibliche mutter finden wie kann ich meine leibliche mutter finden suche meine leibliche mutter nicole

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker