Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
It is currently 16. Oct 2019 13:59

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 34 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4
FollowersFollowers: 2
BookmarksBookmarks: 0
Views: 2917

AuthorMessage
 Post subject: Re: Schlechtes Gewissen
Unread postPosted: 19. Dec 2013 22:25 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 698
Thanks: 60
Thanked: 18 times in 18 posts
Gender: Male
Status: Adoptierter
Ich habe heute Nacht einen Brief aufgesetzt. Ich finde er drückt ganz gut aus wie es so alles gelaufen ist. Ich weiß noch nicht ob ich diesen Brief abgeben werde.

Milena = Großmutter väterlicherseits
Mika = Großvater väterlicherseits
Radmila = Großmutter mütterlicherseits
Ljuba = Großvater mütterlicherseits
Daniel Jovanovic = Cousin
Zoran = leiblicher Vater
Fatima = Stiefmutter
Sabrina = leibliche Schwester
Silvana = leibliche Mutter

Hallo Zoran,

Ich weis nicht wo ich anfangen soll. Ich war echt froh, dass ich meine Familie gefunden habe. Ich war so froh über Sabrina und Zoran.. Aber als ich in Serbien war, haben deine Eltern Milena und Mika sehr schlimme Dinge getan, ich werde dir erzählen was sie getan haben. Ich habe es dir zwar schon einmal erzählt, aber ich glaube es ist dir egal.
- Die haben mir nicht alle Fotos von Silvana gegeben!
- Ich durfte nicht zum Einwohnermeldeamt nach Smederevo gehen, Mika sagte, es sei keine Zeit dafür, aber es war genug Zeit!
- Ich durfte nicht zum Grab von Radmila und Ljuba gehen! Daniel Jovanovic und Mika haben mir erzählt, dass die Gräber in Serbien so beschädigt sind, dass man dort die Namen nicht mehr erkennen kann. Das ist falsch, ich habe mir den Friedhof im Internet angesehen, dort ist nichts beschädigt, es ist alles wunderschön dort.

Jeder probiert mich davon abzuhalten, dass ich meine Mutter suche und finde! Sie ist MEIN Blut, meine Mutter!
Meine Adoptivmutter hat mir viele Male gesagt "Deine echte Mutter nimmt Drogen, sie war nie für Dich da, Du bist ihr scheiss egal und sie liebt dich nicht , sie hat dich NIE geliebt!" Aber ich habe meine Mutter immer beschützt, weil ich sie liebe! Und ich werde sie vor deinen Eltern, vor meinen Cousins, vor deiner Ehefrau, vor Dir, vor jedem beschützen! Ihr führt das weiter, was meine Adoptivmutter gestartet hat.
Ich habe Bilder ihrer "Familie" gesehen, schlimme Bilder es sieht so aus, als ob das Zuhälter wären, die dealen mit Drogen und die haben Schusswaffen! Silvana war 2006 und 2008 in Deutschland, sie gab der deutschen Polizei die Adresse DEINER Eltern! Ihr könnt Silvana dankbar sein, denn nur weil sie die Adresse deiner Eltern der deutschen Polizei gegeben hat konnte ich euch finden! Ich habe euch nur gefunden, weil Silvana denen eine falsche Adresse gegeben hat! 2010 ging sie aus den Niederlanden wo die Familie lebt zurück nach Serbien! Für mich schaut das aus, als ob sie vor der Familie flieht!
Sie hat NIEMANDEN ok?! Nicht ihre Famile, nicht Dich, niemanden!!! Ich weiß wie Zigeuner in Serbien leben! Sie werden verletzt und werden geschlagen. Die haben kein Haus. Die sterben im Winter! Warum interessiert sich niemand für das Wohlergehen meiner Mutter?! Du bist die einzige Person, die mir jetzt helfen kann! Du kannst die serbische und die zigeunerische Sprache sprechen, ich kann das nicht alleine!
Wir müssen sie retten! Meine Mutter ist ein Mensch, kein Gegenstand, den man in den Mülleimer schmeißen kann, verstehst du das? Du sagst es ist mein Problem nicht deins? Hey Zoran Ich bin dein SOHN! Wenn dir Silvanas Gesundheit oder Leben egal ist, dann tschüss, ich gehe nach Serbien und suche sie und wenn ich dabei drauf gehe, es ist mir egal. Aber ich möchte, dass du weist, dass ich es nicht mag, dass sie dir egal ist. Sind deine Zigeunertraditionen mehr wert als das was ich möchte, oder mehr wert, als die Gesundheit deiner EX-Frau?!
Du sagst du würdest Ärger mit Fatima bekommen?! Du bist ein Mann keine Pussy! Sie ist eine Frau und in der Zigeunertradition kann der Mann tun und lassen was er will! Ich weiß dein Stolz ist verletzt, weil Silvana dich verlassen hat, hey das ist okay! Aber vergess deinen scheiss Stolz und denk mit deinem Herzen. Würdest du es mögen wenn Silvana tot wäre?!
Falls deine Frau Fatima Dir wichtiger ist als dein erster Sohn, dann tschüss.
Ich brauche keine Leute die mir nicht mit meiner Mutter helfen. Es ist traurig, dass mir nicht einmal meine eigene Familie hilft. Du hast mich verletzt du hast gesagt "Deien Mutter liebt ihre anderen Söhne mehr als Dich" Bist du verrückt?! Wie kannst du das zu deinem Sohn sagen, den du niemals aufwachsen gesehen hast?! Du verlierst mich mit solchen Sätzen Vater!
Du willst Repsekt?! Auf keinen Fall! Niemand von euch erweist mir Respekt, dann erweise ich euch keinen Respekt, nur weil du mein Vater bist der mich VERLASSEN hat, glaubst du du bekommst Respekt?! Du bekommst Respekt, wenn du mir Respekt zeigst, DU hast Dir meinen Respekt zu verdienen! Ich habe mich auf eure Zigeunertradition eingelassen, ich habe euch allen Respekt gegeben, aber ihr tut nichts für mich! Niemand hilft mir, jeder verarscht mich nur!

Sag Sabrina, dass ich sie wie kein Anderer liebe!

Ich hoffe du denkst darüber nach, was ich Dir geschrieben habe, es hängt nämlich von der Gesundheit meiner Mutter ab und von meiner Entscheidung "Bei Vater bleiben oder ihn verlassen."


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schlechtes Gewissen
Unread postPosted: 20. Dec 2013 01:27 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 02.2008
Posts: 2254
Thanks: 37
Thanked: 47 times in 41 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Hallo Kai,

ich kann Deine Enttäuschung und Deinen Ärger gut nachvollziehen. Das Spiel, das Deine leibliche Familie mit Dir spielt ist - ganz vorsichtig ausgedrückt - sehr befremdlich. Nun weiß ich nicht, ob das der Mentalität dieses Volksstammes entspricht, weil ich keine Angehörigen davon bewusst kenne. Auch das Verhalten Deiner Ado-Mutter ist alles andere als vertrauenerweckend, aber solche und ähnliche Reaktionen las man hier im Forum schon des Öfteren.

Nun geht es jetzt aber um Deine leibliche Familie, auf die Du so große Hoffnung gesetzt hast. Darf ich ehrlich etwas formulieren? Der Verdacht, dass Dein Vater Dich an der Nase herumführt kam mir bereits, als er Dir gegenüber die Ausrede mit dem noch nicht ausgehändigten Pass äußerte. Ohne Pass (wenn er noch nicht die englische Staatsangehörigkeit hat), darf er gar nicht aus England herausgehen, wenn er nicht seine Rückkehr gefährden will. Ein Cousin meines Mannes lebte mit seiner englischen Frau ebenfalls in England ohne Engländer zu sein. Er bekam keine Genehmigung, zur Beerdigung seines Vaters zu fahren, weil ihm die Rückkehr dann nicht mehr genehmigt wurde, obwohl er drüben ein Geschäft hatte. Mittlerweile ist er englischer Staatsbürger.

An Deiner Stelle führte ich die Suche nach Deiner leiblichen Mutter fort. Irgendwie wirst Du sie schon finden, Du bist ja überaus clever. Schreibe doch an die Verwaltung des Ortes in Serbien, in dem Du sie vermutest. Meine Bewunderung für Deinen Einfallsreichtum bei der Suche nach Deiner Herkunftsfamilie ist Dir gewiss. Sicherlich kannst Du Dich auf Deine Mutter mehr stützen und verlassen. Dass Du von allen so abgeschnitten bist, ist mehr als traurig und deprimierend. Den Brief würde ich ruhig abschicken, aber die Kraftworte herausnehmen, die, auch wenn Dein Ärger sehr verständlich ist, solltest Du Deinem Vater diese Worte nicht an den Kopf schmeißen; man weiß nicht, welcher Bumerang zurückkommt.

Wünsche Dir das Finden Deiner Mutter und die richtige innere Einstellung zu Deinem Vater und dessen Familie.

Alles Gute für Dich
Martina

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Top
 Profile  
 
The following user would like to thank Martina for this post
 Post subject: Re: Schlechtes Gewissen
Unread postPosted: 20. Dec 2013 01:43 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 698
Thanks: 60
Thanked: 18 times in 18 posts
Gender: Male
Status: Adoptierter
Welche Kraftausdrücke? könntest du mir bitte die Textstellen nennen? Nachher übersehe ich noch etwas. Wie gesagt, ich habe kein Problem damit meinen Vater zu verlassen, er darf dann meiner Schwester erklären, dass seine Familie mich vergrault hat, dass wird sie sicher freuen!

Was meinst du damit, dass er mich an der Nase herumführt?

Ich habe wie gesagt schon von Anfang an meine Mutter und meine Schwester gesucht und nicht meinen Vater ich hatte schließlich einen guten Adoptivvater, tja so verliert er mich ein zweites Mal, da ist er selber Schuld. Aber er wird es bereuen, dass seine Familie und er so gehandelt haben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Schlechtes Gewissen
Unread postPosted: 20. Dec 2013 09:25 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 698
Thanks: 60
Thanked: 18 times in 18 posts
Gender: Male
Status: Adoptierter
Heute habe ich mal meinen Cousins einen Brief geschrieben:

1. Brief

Hallo Rubin,

Wo soll ich anfangen? Weist du ich war wirklich froh, endlich meine Familie gefunden zu haben, aber ich werde ja nur von jedem verarscht! Warum versucht jeder, dass ich meine Mutter nicht finde? Mir werden nicht alle Fotos meiner Mutter ausgehändigt, dann darf ich nicht zum Einwohnermeldeamt und zum Grab meiner toten Großeltern darf ich auch nicht?! Desweiteren hast du mich auch verarscht, siehe hier, vielleicht fällt dir was auf!
Beweis NR. 1 vom 1.11.2013
*** The link is only visible for members, go to login. ***
Beweis NR. 2 vom 3.11.2013
*** The link is only visible for members, go to login. ***

Erst sagst du das Eine dann das Andere, tja kein guter Eindruck! Erinnerst du dich an den Satz? "Jaja alles klar ich kill dich" Es ist mir scheiss egal ob Du es als Scherz meinst, sag mal tickst du noch ganz sauber?! Eine Morddrohung! Hat man dir ins Gehirn geschissen?! Sowas schreibt man nicht! Zumindest habt ihr es alle erreicht, dass ich nun gehe! Du, Daniel, Milena, Mika, Zoran!
Ich wurde vergewaltigt, wurde fast getötet und ich habe Morddrohungen bekommen und brauche Hilfe aber helfen tut ihr nicht!
Ich habe viel Hoffnung in meine leibliche Familie gesteckt, aber ich werde nur mit Füßen getreten vielen Dank. Das ist das Letzte was ihr von mir hören werdet. Ich werde wahrscheinlich eh nächste Woche in den Himmel zu Gott, Radmila und Ljuba kommen, weil ich nichts habe, kein Geld, nichts zu Essen NICHTS. Ihr meint doch alle ihr wollt mich unterstützen? Wo? Seit ich euch gefunden habe sind 2 1/2 Monate vergangen und es ist bis jetzt nichts passiert! Alleine dass ich nicht einmal zum Grab von meinen toten Großeltern gehen durfte VON MEINEM BLUT! Sagt mal zeigt ihr den Toten keinen Respekt?! Dann wird meine Mutter beleidigt, schön also einen besseren Eindruck gibt es nicht! Wenn ihr sterbt wisst ihr an was man denkt? An die eigene Mutter! Und wenn ihr mal sterbt irgendwann dann werdet ihr an eure Mütter denken und an mich, weil ihr meine Mutter beleidigt habt und mich davon abgehalten habt sie zu finden und mich nur verarscht! Ich habe euch nur gefunden weil meine Mutter die Adresse von Mika und Milena der deutschen Polizei gegeben habt, aber Dankbarkeit kennt ihr wohl alle nicht!

Sollte von jedem Einzelnen von euch keine angemessene Entschuldigung kommen, dann verlasse ich euch wieder und ihr werdet nie wieder etwas von mir hören!

Ich habe keine Kraft mehr NICHTS, eine gute Zeit um Selbstmord zu begehen ganz ehrlich, vielleicht mache ich das auch. Die einzige Person, die nicht gegen mich ist, ist meine Schwester Sabrina, schon komisch oder?!

Ich gebe euch 2 Tage Zeit! Ihr solltet Zoran sagen er solle mich anrufen, wenn er noch mit mir reden will.

Als Antwort bekamm ich dann das hier:

Hör ma du kack Wurst was meinst du wer du bist das du zu mir sagst ob mir jemand ins Gehirn shit du behinderter junge geh sich deine Mutter selbst und belestige nicht andere Leute du nervst schon jeden. Damit Du bist krank in kopf Wenn schon dein eigener Vater sich nicht mehr bei dir meldet Kein wunder Ciao hab ein gutes Leben Wie haben unsere eigene Probleme als mit dir über deine Mutter zu reden

Beide haben keinen Schulabschluss und wollen mir so kommen?


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 34 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Visitors came by the following search terms to this page:

erfährt mein leiblicher Vater wenn ich adoptiert werde Einwohnermeldeamt smederevo Serbien

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker