Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
It is currently 22. May 2019 14:52

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 106 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Next
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 16421

AuthorMessage
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 26. Feb 2014 23:25 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 698
Thanks: 60
Thanked: 18 times in 18 posts
Gender: Male
Status: Adoptierter
Wer will überprüfen, ob sie sich in dieser Zeit nicht nach Litauen absetzen.

Um dort als politisch verfolgte Flüchtlinge um Asyl zu bitten? Entschuldigung, ich verstehe diese Systematik nicht. Warum laden wir die Leute nach Deutschland ein, wenn wir in Wirklichkeit beabsichtigen, sie so zu behandeln?


SUPER SATZ!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 26. Feb 2014 23:26 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 02.2008
Posts: 2254
Thanks: 37
Thanked: 47 times in 41 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Beide sind litauische Bürger! Nein, ich schäme mich nicht, wenn Du nicht richtig lesen kannst!
Zudem sind sie mit Sicherheit nicht von und nach Deutschland eingeladen worden.

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 26. Feb 2014 23:30 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Beide sind litauische Bürger!

Und sie machen hier Urlaub, während dort ihre Villa, Autos, Familie, Freunde und Arbeitgeber auf sie warten? Vermutlich haben sie das nur vergessen und, um sie daran zu erinnern, haben sich die vernünftigen Sozialarbeiter und Ärzte gedacht, war es angemessen, auch aus Gründen der Integrationsforschung, ihr Baby wochenlang zu beobachten und vor ihnen zu verstecken bis das deutsche Fernsehen sich nach ihm erkundigt? Ich frage: wer geht dafür ins Gefängnis?


Last edited by nancy on 26. Feb 2014 23:41, edited 1 time in total.

Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 26. Feb 2014 23:38 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 02.2008
Posts: 2254
Thanks: 37
Thanked: 47 times in 41 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Du bist heute mal wieder sehr witzig.
Deiner Meinung nach sollen alle Mittellosen, die ohne einen Arbeitsplatz nach Deutschland kommen, sofort Wohnung, Unterhalt, soziale Wohltaten usw. erhalten? Als Asylbewerber können sie nicht eingestuft werden, da EU-Bürger.

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 26. Feb 2014 23:53 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Du bist heute mal wieder sehr witzig.
Deiner Meinung nach sollen alle Mittellosen, die ohne einen Arbeitsplatz nach Deutschland kommen, sofort Wohnung, Unterhalt, soziale Wohltaten usw. erhalten? Als Asylbewerber können sie nicht eingestuft werden, da EU-Bürger.

Wie wäre es gewesen, wenn das Jugendamt ihnen nur die Hälfte dessen gegeben hätte, was Pfleger bekommen? Es zu unterlassen, ein unschuldiges Kind zu rauben, ist keine "soziale Wohltat", sondern lediglich ein Nichtbegehen einer Straftat. Es ist verfassungswidrig, Mangel leidende Eltern nicht zu unterstützen um auf diese Weise ihr Kind zu unterstützen. Wenn das Jugendamt hier mit "Kindeswohl" argumentiert und die Inobhutnahme beispielsweise mit drohender Verwahrlosung (nach Art. 6 GG) begründet hat, dann kann ich deine wahrscheinlich rhetorisch gemeinte Frage eindeutig mit "Ja." beantworten. Denn hier in Deutschland hat laut GG jeder Anspruch auf körperliche Unversehrtheit, Wohnung, Eigentum, ..., d.h. die Behörden wären gleichzeitig in der Pflicht gewesen, den Eltern einen Mindestlebensstandard zu gewährleisten - bedingungslos.


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 27. Feb 2014 00:03 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 02.2008
Posts: 2254
Thanks: 37
Thanked: 47 times in 41 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Es ist aber nun mal so geregelt, dass EU-Bürger in einem anderen EU-Land keinen Anspruch auf staatliche Unterstützung - außer Kindergeld - haben, zumindest in den ersten 3 Monaten. Das dürfte den nach hier kommenden Leuten auch klar sein. Wenn der Staat Deine Vorschläge leisten würde, kämen mindestens halb nordost- und Südosteuropa hier eingereist. Wer soll das finanzieren? Gewisse Schranken muss es schon geben, Deutschland ist auch nicht unbeschränkt leistungsfähig.

Wenn sie mit ihrem Kind zusammen sein und sich nicht wieder der Gefahr der Trennung aussetzen wollen, würde ich an ihrer Stelle in mein Heimatland gehen. Litauen ist doch jetzt auch ein wirtschaftlich aufstrebendes Land, das große Hilfe von der EU erfährt.

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Top
 Profile  
 
The following user would like to thank Martina for this post
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 27. Feb 2014 00:08 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 698
Thanks: 60
Thanked: 18 times in 18 posts
Gender: Male
Status: Adoptierter
Mann kann aber doch nit jedem einen Mindestlebensstandard bieten, Deutschland hat zu mehr Bürger als Wohnungen. Das ist denke ich mal das Problem. Desweiteren, kann man nicht einfach nach Deutschland gehen und einen Lebensstandard erwarten ohne dafür etwas zu tun. Es gibt ja nicht umsonst Asyl Heime. Von da kann man sich etwas aufbauen. Ersteinmal Asyl bekommen, danach Lebensstandard.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 27. Feb 2014 00:15 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Es ist aber nun mal so geregelt, dass EU-Bürger in einem anderen EU-Land keinen Anspruch auf staatliche Unterstützung - außer Kindergeld - haben, zumindest in den ersten 3 Monaten. Das dürfte den nach hier kommenden Leuten auch klar sein. Wenn der Staat Deine Vorschläge leisten würde, kämen mindestens halb nordost- und Südosteuropa hier eingereist. Wer soll das finanzieren? Gewisse Schranken muss es schon geben, Deutschland ist auch nicht unbeschränkt leistungsfähig.

Wenn sie mit ihrem Kind zusammen sein und sich nicht wieder der Gefahr der Trennung aussetzen wollen, würde ich an ihrer Stelle in mein Heimatland gehen. Litauen ist doch jetzt auch ein wirtschaftlich aufstrebendes Land, das große Hilfe von der EU erfährt.

Jeder Fall ist ein Riesenskandal, aber du missbrauchst sie um wahrscheinlich von den BDM-Parolen deiner Mutter zu schwadronnieren. Die deutsche Grenze hat mit diesem Unrecht, mit diesem Ausmaß von Misanthropie doch schon lange nichts mehr zu tun. Die meisten Opfer sind und bleiben Deutsche. Begreifst du das nicht?

@Moonshine: Ein Platz im Asylantenheim ist schon eine "Wohnmöglichkeit" im Sinne des Grundrechts. Frage Martina lieber mal nach ihrer Quelle, statt nachzuplappern.

*** The link is only visible for members, go to login. ***


Last edited by nancy on 27. Feb 2014 00:40, edited 1 time in total.

Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 27. Feb 2014 00:38 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 02.2008
Posts: 2254
Thanks: 37
Thanked: 47 times in 41 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Quote:
Jeder Fall ist ein Riesenskandal, aber du missbrauchst sie um wahrscheinlich von den BDM-Parolen deiner Mutter zu schwadronnieren. Die deutsche Grenze hat mit diesem Unrecht, mit diesem Ausmaß von Misanthropie doch schon lange nichts mehr zu tun. Die meisten Opfer sind und bleiben Deutsche. Begreifst du das nicht?

Du schwadronierst unverständliches Zeug. Was hat die deutsche Grenze denn mit was zu tun? Existiert sie in Deinen Vorstellungen gar nicht mehr, so dass jetzt alle EU-Bürger sind?
Auch in dem von Kai hier veröffentlichten Video waren die "Geschädigten" polnische Staatsbürger. Sie plapperten doch nur in polnisch, obwohl sie aufgefordert wurden, deutsch zu sprechen. Sie hatten oder haben doch die Option, jederzeit nach Polen zurückzukehren. Mit Sicherheit hätten sie auch ihre Kinder mitnehmen können. Eine Mutter war doch mit ihrem kranken Sohn zur Behandlung nach Polen gereist.
Deutschstämmige (vom Balkan, aus Russland, aus dem Baltikum) haben per se einen Anspruch auf Aufnahme und Eingliederung und für die anderen gilt: Entweder sie sind asylberechtigt, weil in ihrem Heimatland Verfolgte oder sie müssen sich vorab von ihrem Heimatland aus um Arbeit hier bemühen. Die Quelle sind die Deutschen sowie die EU-Gesetze. Was schwebt Dir denn als "Gutmensch" so vor, wen Deutschland alles aufnehmen und

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Video Das Jugendamt klaut Kinder nicht-deutscher Eltern
Unread postPosted: 27. Feb 2014 02:10 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Du schwadronierst unverständliches Zeug. Was hat die deutsche Grenze denn mit was zu tun? Existiert sie in Deinen Vorstellungen gar nicht mehr, so dass jetzt alle EU-Bürger sind?
Was schwebt Dir denn als "Gutmensch" so vor, wen Deutschland alles aufnehmen und

Fakt ist, die deutsche Justiz schenkt dem Grundgesetz keine Beachtung.
Was ist "Deutschland" denn, meine Liebe? Deutschland kann nichts und niemanden aufnehmen, weil wir nicht souverän sind. Welcher Deutsche ist denn stolz auf diesen flächendeckenden Rassismus? Wo sind die Bekenner?
*** The link is only visible for members, go to login. ***
Sieh' dir hier mal Minute 22 an. Wir Deutschen werden juristisch wie Sachen behandelt. Das ist der Grund dafür, dass das Adoptionsrecht überhaupt möglich ist. Das ist der Grund dafür, dass Pflegeverträge, Verträge über Menschenleben, Sklaverei möglich ist. Niemand von uns kann Grundrechte erfolgreich einklagen, weil wir von unserer eigenen Justiz nicht als Menschen angesehen werden. Wie findest du das, Martina? Wie rechtfertigst du das?


Top
 Profile Visit website  
 
The following user would like to thank nancy for this post
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 106 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Visitors came by the following search terms to this page:

kinder bereut bis 17 00 uhr über das jugendamt kinder seite die klauen content Jugendamt klaut Kinder jugendamt klaut kinder jugendamt klaut ausländische kinder

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker