Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
It is currently 20. Jul 2019 15:41

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 96 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Next
FollowersFollowers: 2
BookmarksBookmarks: 0
Views: 15661

AuthorMessage
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 3. Mar 2015 22:02 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Und die Antworten des Amtes habe ich auch noch.

Wäre es zu viel verlangt, wenn ich nach dem Wortlaut der Antworten fragen würde?
Wie ich schon sagte, da auch das an Minderjährigen angewandte Adoptionsrecht die in den Standesämtern dokumentierten Abstammungsverhältnisse nicht berührt, sondern nur verschleiert (vgl: Ausforschungsverbot), bist du nach wie vor vor dem Gesetz ein Nachkomme derjenigen Personen, die auch jedes Labor als deine Eltern bezeichnen würde, und hast damit auch nach wie vor ein Recht auf Einsicht in die Geburtseinträge deiner Vorfahren. Nur die Einträge von Adoptierten selbst werden von Amts wegen anonymisiert, nicht aber die ihrer Eltern und sonstigen Verwandten. Ich habe schon lange den Verdacht, dass Adoptierten diesbezüglich etwas anderes weis zu machen versucht wird, à la: die Verwandten bräuchten nur mal nachzufragen, wenn sie sich interessieren würden, aber sie wollen lieber anonym sein...
In der Tat kann eine Diskussion darüber, wer wann unter welchen Umständen Abkömmling ist, schnell zur Haarspalterei werden, wie z.B. hier:
OLG Koblenz, 11.07.2008, Aktenzeichen 10 U 1271/07
*** The link is only visible for members, go to login. ***

"Recht", das hat mit individuellem Gerechtigkeitsempfinden zu tun. So, wie man niemanden zu seinem Glück zwingen kann, kann man auch nicht erwarten, hier im Himmel auf Erden zu leben und sich nie für Gerechtigkeit einsetzen zu müssen. Wenn du 100%ig das Gefühl hast, nicht mit deinen Verwandten verwandt zu sein, gehen dich die Personendaten und Akteninhalte nichts an. Wenn du findest, dass dich solche Informationen doch etwas angehen und du ein berechtigtes Interesse hast, wirst du das wohl auf Kosten deiner ehrerbietigen Achtung vor Pflegern begründen müssen.


Last edited by nancy on 3. Mar 2015 22:50, edited 1 time in total.

Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 4. Mar 2015 21:50 
Offline
Schreiberling
Schreiberling

Joined: 03.2015
Posts: 40
Thanks: 0
Thanked: 3 times in 3 posts
Gender: None specified
Status: Adoptierte
Liebe Nancy,

nein, natürlich ist es nicht zu viel verlangt :-)

Ich habe ein Schreiben in meinen Unterlagen, indem steht: "[...]Die Suche nach deinen adoptierten Geschwistern wird über die Adoptionsvermittlung erfolgen[...]"
Im Schreiben von der Adiptionsvermittlung steht: "[...]Ich kann Ihnen leider nur helfen, wenn Sie tatsächlich auch adoptiert wurden. Sollten Sie
wirklich "nur" Pflegekind sein, kann Ihnen eigentlich nur das Amt weiterhelfen, welches Ihre Pflegeeltern betreute, also wahrscheinlich die von Ihnen
angegebene Sachbearbeiterin[...]"

Was du schreibst, liebe Nancy, klingt sehr interessant. Ich werde mir das Ausforschungsverbot gleich mal vornehmen.

Quote:
Nur die Einträge von Adoptierten selbst werden von Amts wegen anonymisiert, nicht aber die ihrer Eltern und sonstigen Verwandten.


Aber es geht doch hier um Adoptierte. Oder verstehe ich dich nun falsch? Meine Geschwister wurden doch alle adoptiert. Bis auf die beiden Jüngsten und die Verstorbene - um hier korrekt zu bleiben! Genau um die Einträge der Adoptierten gehts mir. Gut, dennoch hilft es mir bei der Forschung nach der Verstorbenen. Aber das ist ja nicht mein Hauptanliegen...

Ich bin jetzt jedenfalls nach der gesetzlichen Definition des Wortes Abkömmling ausgegangen. Und das trifft, meiner Auffassung nach, auf mich nicht zu.

Quote:
"Recht", das hat mit individuellem Gerechtigkeitsempfinden zu tun.


Dem kann ich leider nicht ganz zustimmen. Manchmal haben wir eine andere Auffassung vom "Recht" als so manches Gericht. Recht haben und Recht bekommen sind zwei paar Schuhe. Da nützt ein individuelles Gerechtigkeitsempfinden leider auch nicht immer! Wir müssen uns nur mal ganz aktuell in der Politik umschauen.
Tja, und genau das ist das Entscheidene - wie das Gericht etwas auffasst und nicht, wie du oder ich etwas auffassen!

Quote:
Wenn du 100%ig das Gefühl hast, nicht mit deinen Verwandten verwandt zu sein, gehen dich die Personendaten und Akteninhalte nichts an.

Ganz so einfach kann man es nicht sehen. Dafür ist der ganze Sachverhalt viel zu komplex - bei jedem von uns! Aber nein, ich habe nicht zu 100% das Gefühl mit meinen Verwandten verwandt zu sein, sondern nur zu 50%. Ich bin mit diesen Menschen verbunden durch ein sehr dummes Ereignis, in die wir alle einfach rein geboren wurden... Dennoch besteht kein Verwandtschaftsverhältnis - emotional gesehen. Daher muss ich auch nichts vor Pflegern begürnden müssen - womit du wahrscheinlich meine Eltern meinst!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 4. Mar 2015 21:54 
Offline
Schreiberling
Schreiberling

Joined: 03.2015
Posts: 40
Thanks: 0
Thanked: 3 times in 3 posts
Gender: None specified
Status: Adoptierte
Liebe Martina,

Quote:
schau mal auf diesen Link: *** The link is only visible for members, go to login. ***. ... 5D=5187698
Gilt zwar für das Standesamt Frankfurt, könnte aber auch auf die anderen Standesämter zutreffen gem. § 62 PStG.


Danke für den Link!!! Punkt 7: "Derjenige, der ein berechtigtes Interesse an der Urkunde belegen kann."
Dieser Punkt sollte doch auf mich zutreffen! Ich schau mal nach meinem zuständigen Standesamt!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 6. Mar 2015 01:15 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Quote:
Nur die Einträge von Adoptierten selbst werden von Amts wegen anonymisiert, nicht aber die ihrer Eltern und sonstigen Verwandten.


Aber es geht doch hier um Adoptierte. Oder verstehe ich dich nun falsch? Meine Geschwister wurden doch alle adoptiert. Bis auf die beiden Jüngsten und die Verstorbene - um hier korrekt zu bleiben! Genau um die Einträge der Adoptierten gehts mir. Gut, dennoch hilft es mir bei der Forschung nach der Verstorbenen. Aber das ist ja nicht mein Hauptanliegen...

Was ist denn dein Hauptanliegen? Die Personendaten und die Meldeadresse von Adoptierten sind gesetzlich für jeden, außer den Adoptierten selbst und seine Annehmenden, gesperrt, also auch für dich, wenn du einen Adoptierten suchst, den du nicht selbst adoptiert hast, sowie für deine Mutter, wobei oft auch Pflegekinder, für die noch gar kein gerichtliches Adoptionsverfahren läuft, mit demselben "Bann" von ihren Eltern distanziert werden. Hast du damals deine Mutter gefragt, ob und wenn ja, wann sie eine schriftliche Benachrichtigung vom Jugendamt über die Personendaten und Adresse deiner Pfleger und der Pfleger deiner Geschwister erhalten hat? Ganz ehrlich, ich weiß nicht, ob die damaligen Namen und Geburtstage und -orte deiner Geschwister auch nach ihrer Adoption noch für deine Mutter in ihrem Geburtseintrag einsehbar sind, oder ob sie auch dort einem absoluten Sperrvermerk unterliegen. Auch die Geburtskliniken dürften die Akten nach den Adoptionen nur noch für die Geschwister selbst und deren Annehmenden öffnen. Für die Suche nach adoptierten Geschwistern stehen dir meines Wissens nach nur die Erinnerungen deiner Mutter/der Eltern deiner Geschwister und ihre damaligen Dokumente und Unterlagen, wie Mutterpass und Geburtsurkunden, sowie die Mithilfe der Öffentlichkeit zur Verfügung, wenn du nicht einen Prozess "gegen Deutschland", wie es so schön heißt, in der Sache führen möchtest, um ein Akteneinsichtsrecht zu bekommen, das es heutzutage schlichtweg noch nicht gibt.

Mit deiner eigenen Adoption hast du dich selbst nun auch für deine Geschwister zum Phantom gemacht.


Last edited by nancy on 6. Mar 2015 01:18, edited 2 times in total.

Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 6. Mar 2015 01:25 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 1678
Thanks: 26
Thanked: 9 times in 9 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptierte
Hi,
ich persönlich habe durch das Standesamt von der Existenz meiner Halbgeschwister erfahren.
Ich rief dort an, um mehr informationen über meine leibliche Mutter zu erhalten.
Die Bearbeiterin hat dann fröhlich aus dem Nähkästchen geplaudert.
Sie hat mich darüber informiert , dass ich noch 2 andere leibliche Brüder habe.
Das ging ganz schnell,- innerhalb von 3 Minuten hatte ich alle Informationen beisammen , die ich für eine weitere Suche brauchte.
Ich wendete mich danach ans Jugendamt ,- und die beiden waren dort bekannt, und die Jugendamtsmitarbeiterin hatte dann kontakt zu einem aufgenommen, und das Treffen fand dann 4 Tage statt . Der kam extra aus dem tiefsten Bayern zu mir Nähe Köln.
Den anderen fand ich dann durch meinen einen Halbbruder, der will aber (noch nichts) mit seiner buckeligen Familie zu tun haben. Der war damals ja noch nicht soooo alt. Das braucht Zeit.

Also versuche dich mal an das Standesamt der Heimatstadt deiner leiblichen Mutti zu wenden .
LG Sherry :dfbgirlnachti:

_________________
Ich hab mir diesen Weg hier ausgesucht.
Du wirst geliebt wirst gehasst und wirst auch verflucht.
Doch ich hab nur auf mein Herz gehört und wusste dann,
Du gehst den Weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt.



Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 6. Mar 2015 01:34 
Offline
Schreiberling
Schreiberling

Joined: 03.2015
Posts: 40
Thanks: 0
Thanked: 3 times in 3 posts
Gender: None specified
Status: Adoptierte
Mein Hauptanliegen ist es, meine lebenden Geschwister zu finden. Und etwas über deren Geschichte zu erfahren.

Ok Nancy, jetzt hast du mir mal eine gute verständliche Antwort gegeben. Nicht gerade erfreulich aber gut!

Ob meine Mutter die Adresse der Pfleger erhalten hat vom Jugendamt? Also erstmal nochmal fürs Verständnis: Die Pfleger sind meine Eltern. Bitte nenn sie auch so! Und meine Mutter ist bitte "Erzeugerin" zu nennen. So wird es einfacher durchzusehen.

Meine Erzeugerin hat keinerlei Informationen vom Jugendamt mich und meinen Aufenthalt betreffend bekommen. Und das war gut so, wie ich finde. Aber um das mal ganz klar zu sagen: meine Erzeugerin hat sich auch nie für mich interessiert! Und somit gab es da nie Probleme!

Ich hatte ja bereits das Jugendamt angeschrieben. Ich glaube, das teilte ich bereits mit. Ich bekam auch gleich schon eine Antwort. Ich könne Akteneinsicht beantragen. Außerdem würden die Nachforschungen etwas Zeit beanspruchen.
Aber nichts von wegen Datenschutz oder so :biggrinn:

Liebe SherrySt, ich glaube du hattest echt viel Glück. Tolle Geschichte.

Ich habe mich aber bereits an das zuständige Standesamt gewandt. Aber ich rufe da nochmal an und sage ihr einfach, dass ich ein berechtigtes Interesse habe. Mal sehen was sie sagt!!

Liebe Grüße


Top
 Profile  
 
The following user would like to thank Racergirl for this post
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 6. Mar 2015 01:39 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 1678
Thanks: 26
Thanked: 9 times in 9 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptierte
Hi Racergirl,
versuche dein Glück.
Bleib darauf bestehen, dass du ein Recht auf Infos hast.
:dfbgirlnachti:

_________________
Ich hab mir diesen Weg hier ausgesucht.
Du wirst geliebt wirst gehasst und wirst auch verflucht.
Doch ich hab nur auf mein Herz gehört und wusste dann,
Du gehst den Weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt.



Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 6. Mar 2015 01:44 
Offline
Schreiberling
Schreiberling

Joined: 03.2015
Posts: 40
Thanks: 0
Thanked: 3 times in 3 posts
Gender: None specified
Status: Adoptierte
Das mache ich... auch wenn es vielleicht nicht so ist! Danke meine Liebe!!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 6. Mar 2015 02:08 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 1678
Thanks: 26
Thanked: 9 times in 9 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptierte
Naja, ist halt ein dehnbarer Begriff.
Natürlich hast du ein moralisches RECHT darauf.
Meistens sucht aber doch das Jugendamt nach Geschwistern + tieferliegenden Informationen.
Bei mir war das so, aber in Bayern ist wohl alles anders, besonders der Datenschutz ^^


Informationen über deine tote Schwester erhälst du auch beim Jugendamt, weil die darüber "Dokumente" erhalten haben, besonders die Todesursache , und der Friedhof, weil die das Begräbnis organisiert haben. (In der Regel)
Seltsam..
Ich bin totmüde ,es ist 1 Uhr nachts.

Träum süß Liebes :handshake:

_________________
Ich hab mir diesen Weg hier ausgesucht.
Du wirst geliebt wirst gehasst und wirst auch verflucht.
Doch ich hab nur auf mein Herz gehört und wusste dann,
Du gehst den Weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt.



Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Die Suche nach meinen adoptierten Geschwister
Unread postPosted: 6. Mar 2015 03:37 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Also erstmal nochmal fürs Verständnis: Die Pfleger sind meine Eltern. Bitte nenn sie auch so! Und meine Mutter ist bitte "Erzeugerin" zu nennen. So wird es einfacher durchzusehen.

Zur Erinnerung:
Die Frau, von der du abstammst, bezeichne ich als deine Mutter.

Solange ich dich als Mensch, den ich mit einem Personalpronomen ansprechen kann, ansehe, bezeichne ich weder dich als Erzeugnis, noch deine Mutter als Erzeugerin - der Einfachheit halber.


Top
 Profile Visit website  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 96 posts ] Go to page  Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Visitors came by the following search terms to this page:

geschwister suchen forum

adoptionsakte einsehen

geschwistersuche nach adoption content adoptiert halbbruder 1962 Forum Geschwister Suche adoptierte geschwister finden forum erfahrungen von adoptierten afoptiert und suche aug geschwistern facebook seite bei welchem Amt kann ich meine adoptierten Geschwister suchen

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker