Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
It is currently 7. Dec 2019 03:45

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 21 posts ] Go to page  1, 2, 3  Next
FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 4052

AuthorMessage
 Post subject: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche ich.
Unread postPosted: 18. Oct 2013 12:07 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 10.2013
Posts: 10
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Status: nicht persönlich von Adoption betroffen
Suchst Du Deine leiblichen Eltern im Ausland?

Für einen Film im öffentlich-rechtlichen Fernsehen suche ich Adoptierte, die sich auf die Suche nach ihren biologischen Wurzeln machen. Hast Du erst kürzlich die Namen Deiner Eltern erfahren oder weißt Du vielleicht noch gar nichts über sie? Ist es ein lang ersehnter Wunsch oder ein ganz neues Bedürfnis, dass Du Deine Eltern treffen möchtest. Egal, ob Du am Anfang oder kurz vor dem Ende Deiner Suche stehst, wenn Du Dir vorstellen könntest, Dich von einer Kamera begleiten zu lassen, würde ich mich sehr über eine E-Mail von Dir freuen. Gerne schreibe ich dann mehr. Ich selbst bin Filmemacherin und arbeite für die öffentlich-rechtlichen Sender.
jolante.k(at)gmx.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 18. Oct 2013 22:12 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 698
Thanks: 60
Thanked: 18 times in 18 posts
Gender: Male
Status: Adoptierter
Erstmal für wen arbeiten sie genau?!


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 19. Oct 2013 09:10 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 10.2013
Posts: 10
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Status: nicht persönlich von Adoption betroffen
Ich bin freie Filmemacherin und arbeite für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, ZDF, Arte, NDR, etc. Es gibt, wie so oft, noch keinen konkreten Sendeplatz, wohl aber Interesse vom Sender. Gerne können Sie mir e-mailen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 19. Oct 2013 15:46 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber

Joined: 02.2012
Posts: 501
Thanks: 0
Thanked: 3 times in 3 posts
Gender: None specified
Status: Adoptierte
Wie soll die Sendung denn Aussehen? Was genau wird gezeigt werden? Wieviel "mitgestaltungsrecht" haben die beteiligten Personen an ihren Beiträgen?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 19. Oct 2013 20:30 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 10.2013
Posts: 10
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Status: nicht persönlich von Adoption betroffen
Wie der Film aussehen soll, hängt auch sehr von den Geschichten ab, die sich ergeben. Die Geschichten würde man dann zunächst erst einmal gemeinsam besprechen und gucken, was man machen kann, bzw. was gerade unabhängig von einem möglichen Film geplant ist. Das ist ja ganz individuell.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 19. Oct 2013 21:56 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Was heißt individuell? Mit welchen Partnern wird da gearbeitet bei der Personensuche im Ausland? Oder ist das Projekt so angedacht, dass es keine konkrete Hilfe gibt, sondern nur mit der Kamera über die Schulter geschaut wird? Wie viel Information über das Projekt darf an die Öffentlichkeit gelangen, bevor Einzelne in Verträge einsteigen müssen?


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 20. Oct 2013 08:51 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 10.2013
Posts: 10
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Status: nicht persönlich von Adoption betroffen
Individuell ist die jeweilige Geschichte und der Stand der Dinge. Davon häng auch ab, wie sich der Film gestalten wird. Zunächst sind keine Agenturen dabei. Die Idee ist, dass man die leiblichen Eltern gemeinsam sucht und vielleicht sogar erfährt, wie und warum es damals geschah. Oft hilft bei der Suche ja auch schon, wenn ein Journalist beteiligt ist, sich Zeit nimmt für die Recherche, vielleicht anders nachfragen kann oder wenn eine Kamera vor Ort ist.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 21. Oct 2013 07:26 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
User avatar

Joined: 12.2007
Posts: 5510
Location: 87700
Thanks: 4
Thanked: 55 times in 51 posts
Gender: Female
Link zu mir:: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
Status: Herkunftsmutter
filmemacherin wrote:
Oft hilft bei der Suche ja auch schon, wenn ein Journalist beteiligt ist, sich Zeit nimmt für die Recherche, vielleicht anders nachfragen kann oder wenn eine Kamera vor Ort ist.
So viel Selbstlosigkeit ist schon bewundernswert ;)

Übrigens, ein bißchen Googeln zeigt, dass auf ähnliche Anfragen dieser Mailadresse in anderen Fachforen, mit der gleichen Skepsis geantwortet wurde, was bei derart diffusen Antworten auf konkrete Fragen nicht verwundert.

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 22. Oct 2013 11:12 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber
User avatar

Joined: 11.2012
Posts: 698
Thanks: 60
Thanked: 18 times in 18 posts
Gender: Male
Status: Adoptierter
Mausi? Wie meinst du das?

Ich habe vorhin mit der Dame telefoniert, vielleicht magst du das mir erklären?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Suchst Du Deine leibl Eltern im Ausland? Für Film suche
Unread postPosted: 22. Oct 2013 13:07 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
User avatar

Joined: 12.2007
Posts: 5510
Location: 87700
Thanks: 4
Thanked: 55 times in 51 posts
Gender: Female
Link zu mir:: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
Status: Herkunftsmutter
Hallo Kai,

Moonshine1990 wrote:
Mausi? Wie meinst du das?
Tatsache ist, dass so ein Projekt in der Regel keine wohltätige Dokumentation ist, die dann in einem Dritten oder bei arte gesendet wird. Selbst wenn es so wäre, wird primär entsprechend den Wirtschaftlichkeitsregeln produziert: es muss sich irgendwie rechnen.

Bisher hatten wir hier eher Angebote, die für die privaten Sender hergenommen werden sollten und das heißt, dass es nur um deren Wohlergehen geht, sprich Quoten bzw. deren Gewinnen. Dass ein User als Betroffene(r) beteiligt ist, ist dabei eher Nebensache. Seine Rechte und Bedürfnisse kann man in den meisten Fällen abschreiben (Ausnahmen bestätigen die Regel, siehe die Dritten).

Also, mit anderen Worten: es geht um Kommerz und dazu sollte man sich nur hergeben, wenn man für sich selbst die Vor- und Nachteile genau abgewogen hat.

LG,
Cornelia

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 21 posts ] Go to page  1, 2, 3  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker