Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
It is currently 6. Dec 2019 11:33

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 23 posts ] Go to page  1, 2, 3  Next
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 4708

AuthorMessage
 Post subject: Letzter Termin
Unread postPosted: 23. Apr 2014 11:38 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 10.2013
Posts: 12
Location: Hamburg
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Geschlecht: Frau
Status: Adoptionsbewerber
Hallo, wir sind in den Endzügen unseres Bewerbungsverfahrens. Nach 6 Monaten haben wir am Montag nun den Hausbesuch.. und ich bin schon recht nervös. Muss man was besonders beachten? Oder reicht es wenn es normal aufgeräumt ist. Schauen die Tanten auch die Schränke ? Und den Keller :girldenken:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 23. Apr 2014 15:21 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie
User avatar

Joined: 12.2007
Posts: 5510
Location: 87700
Thanks: 4
Thanked: 55 times in 51 posts
Gender: Female
Link zu mir:: www.cornelia-oehlert.de
Geschlecht: Frau
Status: Herkunftsmutter
Hallo Tambi,

deine Aufregung kann ich nachvollziehen, obwohl ich als Herkunftsmutter nie in einer solchen Situation war und auch sicher nie mehr rein gerate :biggrinn:

Ich glaube, wenn ihr euch so gebt wie ihr seid, habt ihr die "Schlacht" schon gewonnen. In Schränke sehen sie ganz sicher nicht, denn das dürften sie gar nicht.

Die Daumen sind jedenfalls gedrückt!

Cornelia

_________________
Eine Herkunftsmutter, die die Weggabe von Anfang an bereut hat
www.cornelia-oehlert.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 23. Apr 2014 18:38 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber

Joined: 06.2012
Posts: 828
Thanks: 60
Thanked: 33 times in 30 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Hallo Tambi,

der Termin ist deutlich lockerer als man denkt. Meistens trinkt man nett Kaffee, nachdem man kurz die Räume gesehen hat. Unsere SB hat kaum geguckt.

Viel Glück.

Golfi


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 24. Apr 2014 08:29 
Offline
Top Forumsinventar
Top Forumsinventar

Joined: 10.2012
Posts: 396
Thanks: 42
Thanked: 35 times in 28 posts
Gender: None specified
Geschlecht: Frau
Status: Herkunftsmutter
Seid einfach "ihr selbst". :jc_doubleup:
Wie es in amerikanischen Krimiserien heißt: nichts weglassen und nichts dazu erfinden. ;o) Das Echte und Ehrliche kommt an.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 24. Apr 2014 11:23 
Hallo, wir sind in den Endzügen unseres Bewerbungsverfahrens. Nach 6 Monaten haben wir am Montag nun den Hausbesuch.. und ich bin schon recht nervös. Muss man was besonders beachten? Oder reicht es wenn es normal aufgeräumt ist. Schauen die Tanten auch die Schränke ? Und den Keller :girldenken:


Ja, es reicht, wenn man sich selber ist. Es muss ja auch reichen, weil etwas vorzuspielen, bringt keinem etwas. Aber schön putzen und einen Tee servieren, darf man schon ;-)


Top
  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 24. Apr 2014 12:01 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber

Joined: 06.2012
Posts: 828
Thanks: 60
Thanked: 33 times in 30 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Hallo Tambi,

nicht zu viel putzen, denn in einem hyghienisch perfektem Haus fühlt sich kein Kind wohl. Es geht darum, dass die Umgebung kindgerecht ist, d.h. der Sachbearbeiter wird versuchen mit den Augen eines Kindes zu gucken, ob ein Kind sich bei euch wohl fühlen würde.

Also wäre ein durchgestyltes Designhaus eher hinderlich ebenso wie in jeder Ecke eine Ming Vase oder in jedem Zimmer ein Sagrotanspender. Das ist jetzt etwas überspitzt, der Sb wird sich aber mehr dafür interessieren wo euer KInd spielen kann als ob überall Staub gewischt wurde.

Ihr bewerbt euch schließlich als Eltern und nicht als Deutschlands sauberstes Ehepaar. Damit meine ich allerdings nicht, dass die Aschenbecher überquellen und überall angebrochene Bierflaschen oder schmutziges Geschirr herumstehen sollte.

Der Hausbesuch war bei uns der stressfreieste Termin, da die Sb zu Besuch war und wir in unserer Umgebung. Möglicherweise werden noch ein paar offene Fragen angesprochen. Also : keep cool :0337rainbow:


Golfi


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 24. Apr 2014 14:59 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
in einem hyghienisch perfektem Haus fühlt sich kein Kind wohl.
Also wäre ein durchgestyltes Designhaus eher hinderlich ebenso wie in jeder Ecke eine Ming Vase oder in jedem Zimmer ein Sagrotanspender.

Interessante Theorie. Ist das deine eigene oder wurde dir das so vom Jugendamt gesagt?


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 24. Apr 2014 15:05 
Offline
Forumseigener Vielschreiber
Forumseigener Vielschreiber

Joined: 02.2012
Posts: 589
Thanks: 18
Thanked: 26 times in 24 posts
Gender: None specified
Geschlecht: Frau
Status: Adoptierte
in einem hyghienisch perfektem Haus fühlt sich kein Kind wohl.
Also wäre ein durchgestyltes Designhaus eher hinderlich ebenso wie in jeder Ecke eine Ming Vase oder in jedem Zimmer ein Sagrotanspender.

Interessante Theorie. Ist das deine eigene oder wurde dir das so vom Jugendamt gesagt?

Normaler Menschenverstand. Kinder dürfen/sollen mit Bakterien in Kontakt kommen,um das Immunsystem zu stärken.

_________________
Manche Leute haben die Intelligenz eines Strohballens.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 24. Apr 2014 15:12 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 10.2013
Posts: 12
Location: Hamburg
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Geschlecht: Frau
Status: Adoptionsbewerber
Hallo, vielen Dank für eure aufmunternden Worte. Dann werde ich es einfach so wie immer machen :) rumstehen haben wir eh nix, da wir eine große Familie und Freunde mit im Schnitt 3 Kindern haben :) da lernt man auch ohne Kinder schnell dazu, wenn sie öfter mal zu Besuch rum kommen. Steril ist es bei uns auch nicht, das bekommt man mit Hund gar nicht hin :boys_0222: Und das mit so generell "sein wie man ist" ich denke ja richtig gut verstellen kann man sich auf Dauer eh nicht also bringt das gar nix. Wir waren von Anfang an ehrlich und nun hoffen wir einfach das sie uns für geeignet hält :insane . Meinem Mann hat sie das im Einzelgespräch gesagt.... bei mir nicht direkt ... naja Montag wissen wir mehr :biggrinn:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Letzter Termin
Unread postPosted: 24. Apr 2014 15:53 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 09.2012
Posts: 2173
Thanks: 31
Thanked: 19 times in 19 posts
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Kinder sollen mit Bakterien in Kontakt kommen

Ist das deine persönliche Meinung oder haben die mit immer mehr bakteriell infizierten Kleinkindern konfrontierten Kinderärzte dir gesagt, dass nicht die freie Natur zur Immunitätsentwicklung, sondern ein absichtlich vermehrt durch Bakterien belasteter Wohnraum, auch mit Erregern vom Haustier, der Idealzustand für Neugeborene und Kleinkinder ist?


Top
 Profile Visit website  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 23 posts ] Go to page  1, 2, 3  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker