Adoptionsforum

Austausch und Info von und für Betroffene rund um das Thema Adoption
It is currently 22. May 2019 15:26

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 160

AuthorMessage
 Post subject: Adoption Rumänien
Unread postPosted: 25. Apr 2019 21:39 
Offline
Neuling
Neuling

Joined: 04.2019
Posts: 3
Thanks: 0
Thanked: 0 time in 0 post
Gender: None specified
Status: mit Adoptierten verwandt/befreundet
Einen schönen guten Abend wünsche ich!!!

Vorweg; Es geht hier nicht um mich, sondern um meine Freundin.

Meine Freundin wurde 1992 in Buchholz in der Nordheide geboren. Leider haben wir, bis auf den Namen der Mutter, keinerlei weitere Hinweise, wo sich diese Aufhalten könne. Unsere Vermutung ist Rumänien, da meine Freundin Rumänischer Abstammung ist und lt. einem Schriftstück, die Mutter dorthin ausgewiesen wurde. Meine Frage wäre also; Wie kann man weiter verfahren? Oder sollten wir uns keine weiteren Hoffnungen machen und das Interesse im Sande verlaufen lassen?

Vielen dann für kommende Antworten


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Adoption Rumänien
Unread postPosted: 28. Apr 2019 21:39 
Offline
Forenfamilie
Forenfamilie

Joined: 02.2008
Posts: 2254
Thanks: 37
Thanked: 47 times in 41 posts
Gender: Female
Geschlecht: Frau
Status: Adoptivmutter
Hallo Manuel,

ganz sicher hat Deine Freundin alles Recht der Welt, den Aufenthaltsort ihrer Mutter zu erfahren und ihre Mutter wiederzusehen. Hierzu gibt es verschiedene Wege.

1. Ward Ihr schon beim Jugendamt? Wie ich vermute, wurde Deine Freundin als Kind allein hier in Deutschland gelassen. In diesen Fällen kümmert sich das Jugendamt um diese
Kinder. Das müsste das Jugendamt des letzten Wohnortes in dem Mutter und Kind vor der Abschiebung der Mutter wohnten.

2. Auch das Einwohnermeldeamt des letzten Wohnortes der beiden sollte über den weiteren Verbleib der Mutter Bescheid wissen. Sie sollten auch Auskünfte darüber geben können, wo die
Mutter abgeblieben ist und welches Amt mit der Abschiebung betraut wurde. Dort können die weiteren Maßnahmen erfragt werden. In diesem Zusammenhang ist evtl. auch der
Geburtsort der Mutter relevant und man könnte sich dort weitere Auskünfte einholen.

3. Sollte Deine Freundin hier geboren sein, könnte das Standesamt des Geburtsortes weitere Informationen haben.

4. Am besten erkundigt Ihr Euch beim Honorargeneralkonsul Rumänien, Borselstraße 20, 22765 Hamburg, Telefon: (040) 609 186 91, Email: info@honorarkonsul-hamburg.de
(ist u. a. für Niedersachsen zuständig) über Maßnahmen, die Ihr ergreifen könnt, um die Mutter zu finden. Vielleicht ist es ratsam, zuerst die oben genannten Stellen abzuklappern und
dem Konsulat schon Fakten zu nennen, die Ihr herausgefunden habt, dann sind sie evtl. bereit, die weitere Suche zu übernehmen.


Wünsche Euch viel Erfolg bei der Suche. Vielleicht schreibst Du gelegentlich etwas über Euere Erfolge, vielleicht interessiert das auch andere Teilnehmer im Forum.

Martina

_________________
Habe stets Respekt:
- Respekt vor Dir selbst,
- Respekt vor anderen,
- übernimm Verantwortung für Deine Taten. (Dalai Lama)


Last edited by Martina on 28. Apr 2019 21:45, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
Beteilige Dich mit einer Spende
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker